Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

   

BATO®-Absage bis 31.12.2020

Veröffentlicht am 31.10.2020

Der BVOT hat aufgrund der aktuellen Lage sowie der bevorstehenden Einschränkungen beschlossen, alle BATO®-Seminare bis zum Jahresende abzusagen. In dieser Zeit werden auch keine alternativen BATO®-Online-Angebote stattfinden. Es ist uns nicht möglich, die hierfür benötigten Konzepte in so kurzer Zeit zu erstellen.

Leider hat die aktuelle Entwicklung der Infektionszahlen dazu geführt, dass ein erneuter bundesweiter Lock-Down beschlossen wurde, der ab dem 2.11.2020 insbesondere sämtliche Angebote von Freizeitaktivitäten wie Sport und Tanz untersagt.

Der BVOT hat aufgrund der aktuellen Lage sowie der bevorstehenden Einschränkungen beschlossen, alle BATO®-Seminare bis zum Jahresende abzusagen. In dieser Zeit werden auch keine alternativen BATO®-Online-Angebote stattfinden. Es ist uns nicht möglich, die hierfür benötigten Konzepte in so kurzer Zeit zu erstellen.

Die unmittelbar Betroffenen wurden bereits informiert. Alle vorliegenden Buchungen werden vorerst bis zum 31.12.2020 durch das BATO®-Office ohne Kosten storniert. Die ausfallenden BATO®-Seminare werden wiederum an die Planungen der jeweiligen Standorte angehängt und neu terminiert. Die Ersatztermine der ausgefallenen Seminare findet ihr demnächst unter den jeweiligen Standorten auf bato-ausbildung.de.

Uns liegen der Schutz sowie die Gesundheit unserer Teilnehmer*innen, Dozent*innen und Standortleitungen sowie mittelbar betroffener Personen sehr am Herzen. Auch wir wollen mit diesem Zeichen dazu beitragen, die Corona-Pandemie einzudämmen.

Wir hoffen und wünschen uns sehr, dass BATO® ab dem 01.01.2021 wieder starten kann.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?